dhm-linkup 2004

dhm-linkupIn vier Wochen ist es wieder
soweit: Am 4. September laed Ahrensburg (bei Hamburg)
ein zum zweiten dhm-linkup.
Nachdem die Veranstaltung im
letzten Jahr ein Erfolg war, werden
auch dieses Jahr jede Menge
Nutzer unseres Dancehall & Soca Forums
aus ganz Deutschland erwartet.


Der linkup beginnt offiziell um 15
Uhr im 42 (An der Reitbahn 2, 22926 Ahrensburg, Wegbeschreibung).

Um 17 Uhr startet dann
das grosse Fussball Match fuer alle
Boardies, die Lust zum Bolzen
haben; nebenbei ist auch ein
Kickertunier geplant. Parallel
laeuft die ganze Zeit der Grill –
Fleisch, Fisch etc. sind bitte selbst
mitzubringen.

Ab 22 Uhr beginnt schliesslich der
musikalische Teil des Abends mit
insgesamt 10 Soundsystems:
Bam Bam (Berlin)
Bushfire (HH)
City Lock (Berlin)
Codex & Jahbakka (Ahrensburg)
Constant Pressure SupaSoca (HH/Berlin)
Fire Sound (Dresden)
Lionhearts Soundsystem (HH)
Massaya Soundsystem (HH)
Rainbow Warriors (Wu’ Tal)
Soca Twins (Berlin)

Fuer alle Boardies ist der Eintritt
natuerlich ermaessigt. Dazu ist
allerdings eine Anmeldung
bei rudeboi erforderlich:

email an flo.sen@web.de

Alle angemeldeten Boardies bekommen
wie letztes Jahr ein
Namens-Kaertchen zum Umhaengen –
schliesslich soll man die
virtuellen Bekannten auch erkennen. Aussedem sind T-Shirts zum dhm-linkup erhaeltlich – bei Interesse email an rudeboi.

Weiterhin werden Schlafplaetze
und ein Shuttleservice vom
Hauptbahnhof HH nach Ahrensburg
angeboten. Angedacht sind 3 Fahrten
um 14, 15 und 16 Uhr. Wer
Schlafplaetze benoetigt und/oder den
Shuttleservice nutzen moechte, soll
dies bitte unbedingt in der Anmeldung
angeben!

Fuer alle, die einen Kurzurlaub in
HH planen: Auch am Freitag
werden die Tueren des 42 geoeffnet
und es gibt Musik – eine gute
Gelegenheit schon mal etwas
vorzufeiern und die ersten Boardies
kennenzulernen. Schlafplaetze sind
auch fuer Freitag vorhanden.
Wer Freitag schon dabei sein will
sollte sich ebenfalls unbedingt
vorher anmelden.

Ein herzliches Dankeschoen an die Ahrensburg-Posse (rudeboi, bastamann, drunken_souljah, schiepen, jahba k. und codex)
fuer die Organisation und
Durchfuehrung des dhm-linkups im
Namen des dancehallmusic.de-teams
und aller dhm-Boardies.