Wackies Sampler Vol. 2

Wackies Vol. 2 - CoverWir erinnern uns: Rhythm & Sound erwirbt die Rechte am Katalog des legendären NYer Wackies – Label und veröffentlicht seit ein paar Jahren konsequent und verdienstreich Release für Release. Nun wurde es wieder Zeit für einen Wackies Sampler auf CD, der die letzten 18 Projekte zusammenfasst. Dass manches nur als 12″ Vinyl erschienen ist macht die Compilation für schallplattenspielerfreie Haushalte interessant. So ist der rote Faden der CD eher discographischer denn musikalischer Natur: die Bandbreite reicht von Dub wie dem Addis Ababa Dub von African Roots Act 1 über Roots zu Dancehall. Auch der hier besprochene Jah Batta ist vertreten.


Titelliste:

Sugar Minott: International Herb
African Roots Act 1: Addis Ababa Dub
Jerry Johnson: Saxman Special
Junior Delahaye: Working Hard For The Rent Man
Ras Clifton: Queen Of The Universe
Roots Underground: Black Brigade
Horace Andy: Cuss Cuss
Bobby Sarkie: Over And Over
Azul: Rockfort Rock
Black Roots Players: Jamming
Wackies Rhythm Force: Movie Show Dubwise
Creation Dub: Jah Jah’s Call
Super T.: West Bound D Train
Wayne Jarrett: Holy Mount Zion
Jah Batta: Informa (Watch It)
Joe Morgan: Basement Session
K.C. White: Lets Love
Horace Andy: Serious Thing

One thought on “Wackies Sampler Vol. 2”

Comments are closed.