Clash-Samstag in New York. Heidelberg und Hamburg

Gleich drei Clashes fanden am gestrigen Samstag statt. In New York kam es zum langerwarteten Aufeinandertreffen von King Addies und Blunt Posse. Dabei konnte Addies wohl nach den Berichten aus Brooklyn die Oberhand behalten, allerdings wurde kein Sound “offiziell” zum Sieger erklärt.
In Heidelberg konnten sich Heartical aus Paris gegen Rootsman (UK) durchsetzen, während der fünfte 45 Clash in Hamburg von Soul Fire Hi-Fi aus Kiel gewonnen wurde, die im finalen Tune Fi Tune die Lokalmatadoren Massaya besiegten. Kanga Roots (HH) waren vor dem Finale ausgeschieden.
Näheres zu allen Clashes gibt’s im Events-Forum.