Neue Mix-CDs & Verlosung

Remix Conference Dance Will Never DieBereits um Weihnachten erreichten uns zwei neue & sehr gelungene Mix-CDs: “Dance Will Never Die” von Sound Quake und “Remix Conference” von Jr. Blender & Soulforce. Mehr Infos und die Verlosung:

Dance Will Never Die von Sound Quake vereinigt jede Menge Bashment-Kracher von 2005. Mit dabei sind u.a. die Riddims Jump Off, Galore und Dave Kellys neuste Produktion Eighty Five. Außerdem werden einige Remixe und Dubplates gefeatured. Busy Signal, T.O.K. und Rupee sind beispielsweise mit Specials vertreten. Selekta Till hat sich viel Mühe mit Auswahl und Mixing gegeben – die Aufnahme macht Spaß! [ Tracklist bei Soundquake.com ]
Und jetzt das beste: SQ hat die Spendierhosen an und verlost zusammen mit uns 10! Exemplare der neuen Mix-CD unter allen, die folgende Frage beantworten können: In welchem Studio haben Sound Quake ihr erstes Dubplate aufgenommen ?
(Edit: Verlosung beendet – Gewinner sind benachrichtigt – Antwort: Roof Studio, Ocho Rios)

Die edel aufgemachte CD Jr. Blender meets Soulforce inna Remix Conference ist wirklich was besonderes. Schon die Schlaufe ums Cover verrät es: 98,6% Exclusives (gemeint sind Remixe, nicht Dubs). Hälfte Eins der CD hat Jr. Blender gestaltet, der sich bereits mit den auf Champion Sound veröffentlichten Remixen einen Namen gemacht hat. Die ausgesuchten Instrumentals (u.a. von der 90er Euro-Dance Hymne “Pump Up The Jam” und Salt’n’Pepas “Push It”) sind wie immer bei Jr. Blender perfekt mit den Dancehall-Accapellas verschmolzen. Hälfte Zwei, der Soulforce Part, überzeugt ebenfalls auf ganzer Linie. Hier werden vor allem HipHop Größen wie Kayne West und Jay Z über Studio One Reggae & Ska Riddims gelegt; auch aus Englands Grime Szene wurde Musik entliehen. Durchgehend erstklassig ist die Remix Conference CD ist ein Muß! [ Tracklist bei Faluma.com ]
Übrigens sind für 2006 bereits Vol. 2 & 3 angekündigt – wir freuen uns schon drauf!
Wir verlosen 3x die aktuelle CD zusammen mit jeweils einer 7″ von Champion Sound an alle, die uns schreiben welches weltbekannte Instrumental Grundlage der ersten 7″ Veröffentlichung auf Champion Sound war.
(Edit: Verlosung beendet – Gewinner sind benachrichtigt – Antwort: Axel F)